Leiterin/Leiter Beschäftigung 80%

Für die beiden VESO Tagestätten Gutschick und Eulach suchen wir per 1. Juli 2019 oder nach Vereinbarung eine/einen

 

Leiterin/Leiter Beschäftigung 80%

 

Aufgaben

Die beiden VESO Tagesstätten Gutschick und Eulach mit insgesamt 27 Plätzen bieten Menschen mit psychischer Beeinträchtigung eine Tagesstruktur. Sie können ohne Leistungsdruck an Beschäftigungsmöglichkeiten teilnehmen, die auf sie individuell abgestimmt sind. Im Zentrum steht eine ressourcenorientierte Förderung der Klientinnen und Klienten und Unterstützung in der Alltagsbewältigung sowie in Krisensituationen.


Als Leiterin/Leiter Beschäftigung sind Sie für die fachliche und organisatorische Koordination und Führung der beiden Tagesstätten zuständig. In Ihrer Funktion sind Sie auch Mitglied der Erweiterten Geschäftsleitung und damit Bindeglied zu den anderen Abteilungen des VESO. 

 

Anforderungsprofil

Für diese überaus interessante und abwechslungsreiche Aufgabe stellen wir uns eine integrative Persönlichkeit mit Führungserfahrung vor, welche über eine anerkannte Ausbildung entweder in Psychiatrie, Psychologie, Sozialpädagogik oder Gestaltungspädagogik verfügt.


Sie sind eine Person mit hoher Sozialkompetenz und haben mehrjährige Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit psychischer Beeinträchtigung. Der wertschätzende Umgang ist Ihnen ebenso wichtig wie die Zusammenarbeit in einem kleinen Team.

 

Wir bieten

Wir bieten Ihnen eine spannende, verantwortungsvolle und selbstständige Tätigkeit in einem motivierten Team, gute Sozialleistungen, sowie Team- und Fallsupervision.


Auskünfte

Diego Farrér · Geschäftsleiter · 052 234 80 84


Bewerbung

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, vorzugsweise via Mail, bis 15.03.2019 


Diego Farrér · Geschäftsleiter
VESO · Pflanzschulstrasse 17 · 8400 Winterthur · personal@post @veso.ch