Sozialpädagogische Begleitung 80% 

Für das VESO Wohnen für Mutter und Kind (ehemals Valentina) im Zentrum von Winterthur suchen wir per 1. Juni 2019 oder nach Vereinbarung eine 

Sozialpädagogische Begleitung 80%

Aufgaben

Wir begleiten die Frauen in ihrem Entwicklungsprozess unter Einbezug ihrer Rolle als Mutter, unterstützen sie in ihrer Tagesstruktur und beraten sie in Erziehungsfragen sowie in ihren administrativen Angelegenheiten. Die Aufgabe ist sehr vielseitig, anspruchsvoll und setzt eigenverantwortliches Handeln voraus. Wir arbeiten im Bezugspersonen-System.
Bei Interesse und entsprechender Führungserfahrung besteht die Möglichkeit, die Funktion der Stv. Leiterin unseres Mutter-Kind-Hauses zu übernehmen

Anforderungsprofil

  • Ausbildung als Sozialarbeiterin oder Sozialpädagogin
  • Erfahrung in der sozialpädagogischen Begleitung
  • Vorzugsweise Weiterbildung in der systemisch-lösungsorientierten Beratung
  • Belastbare Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz, Teamfähigkeit, Flexibilität, Selbständigkeit und wertschätzender Haltung gegenüber den Klientinnen
  • Bereitschaft, mit verschiedenen Fachstellen zusammen zu arbeiten
  • Stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift
  • Vorzugsweise Mutter

Wir bieten

Wir bieten Ihnen nebst einer interessanten, herausfordernden Aufgabe Arbeitszeit nach Absprache (kein Nacht- und kein Sonntagsdienst), regelmässige Supervision und Arbeit in einem engagierten und motivierten Team.

Auskünfte

Katja Niemeyer · Leiterin Wohnen für Mutter und Kind
niemeyer@post @veso.ch · 052 234 80 51 (Dienstag – Freitag), abwesend: 25.02. – 4.03.2019

Bewerbung

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, vorzugsweise via Mail, bis 15.03.2019


Diego Farrér · Geschäftsleiter
VESO · Pflanzschulstrasse 17 · 8400 Winterthur · personal@post @veso.ch